News

  • 11

    Feb

  • 07

    Jan

  • 03

    Dez

  • 16

    Jul

  • 09

    Jul

  • 02

    Jul

  • 25

    Jun

  • 30

    Apr

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Diese Woche haben wir ausschließlich Arten gewählt, die weit über 30 cm groß werden und spezielle Anforderungen an die Aquariengröße stellen!

    Diese Woche haben wir dir ein Bilderspezial mit Buntbarschen, Salmlern, Schmerlen und Krebsen zusammengestellt. Anders

  • 25

    Apr

  • 23

    Apr

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Diese Woche haben wir ausschließlich Arten gewählt, die weit über 30 cm groß werden und spezielle Anforderungen an die Aquariengröße stellen!

    Diese Woche haben wir dir ein Bilderspezial zum Thema Welse zusammengestellt. Anders als sonst, gibt es heute viele Bilder

  • 29

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner.

    interview_seidel

    Zu Gast heute: Ingo Seidel. Bekannter Autor und Fachexperte zum Thema Harnischwelse. Der gebürtige Norddeutsche arbeitet beim Zierfischgroßhandel aqua-global und ist besonders über die Standardwerke Mergus Weltatlas und andere Fachpublikationen bekannt geworden. Auch als Redner bei den L-Wels-Tagen und Ansprechpartner in Sachen Bestimmung neuer Arten, ist Ingo stets zur Seite. Kaum ein anderer kennt sich mit dem Thema Welse so gut aus

  • 27

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Ein freundliches Hallo,

    99 Luftballons…. Auch in der 99. Ausgaben haben wir mehr Inhalt als nur warme Luft! Überzeugt euch selbst, denn die neue Ausgabe ist online – wie immer unter www.oammagazin.de.

    Viel Spaß beim Lesen und bleibt uns auch weiterhin treu! Wir freuen uns, von euch Artikel für unser gemeinsames Projekt zu bekommen. Auch für alle Ausgaben, die nach der 100 kommen…

    aus dem Inhalt:

    • Die Regenbogenelritze – Notropis chrosomus
    • Etwas zum Thema „Findet Dorie“
    • Aquarium-Umbau auf LED-Beleuchtung
    • Feuerlöschteich wird Edelkrebsgewässer:
    • Erste Wiederansiedlungsmaßnahme 2016
    • Eröffnung des Clubhauses vom Welser Zierfischclub
    • Produkttest:
    • JBL-Silikone Spray, Pflegespray
  • 25

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen.

    Quelle: Aquarium Glaser GmbH

    oben links: Zenarchopterus dunckeri

    Die wundervollen großen Halbschnäbler der Gattung Zenarchopterus werden nur sehr selten angeboten, da die Tiere während der Eingewöhnung sehr schreckhaft sind und sich leicht verletzen. Aquarium

  • 24

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Wir wünschen dir und deinen Lieben (natürlich auch deinen Aquarienbewohnern) frohe Weihnachten. Genieße die besinnlichen Stunden und nehme dir etwas Zeit für dein Hobby und dich.

    Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Partnern und Unterstützern für die tolle Zusammenarbeit bedanken und hoffen, dass wir 2017 weiterhin mit so viel Elan und Engagement an my-fish weiterarbeiten können. Nur durch diese offene Zusammenarbeit ist ein solches Projekt überhaupt möglich. Vielen Dank dafür!

    Nun aber wieder zum Hobby. Werden eure Aquarienbewohner in das Weihnachtsfest integriert? Bekommen sie auch Geschenke wie Futter und Einrichtungsgegenstände oder sind sie ausgeschlossen? Lasst

  • 23

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte.

    Jetzt ist es wieder so weit. Das älteste Haustier unter den Fischen, der Karpfen, kommt in vielen Haushalten traditionell entweder an Weihnachten oder an Silvester auf den Tisch. Erst in jüngster Vergangenheit gelang es, einige der Rätsel über die Herkunft des Karpfens zu lösen.

  • 22

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner.

    interview_kaehlig

    Zu Gast heute: Matthias Kählig von der Panta Rhei. Der Einstieg in die Aquaristik direkt mit einem Biotopaquarium? Oder für Aquarianer der Umstieg auf die “echte Biotopaquaristik”? Das ist alles ohne großen Aufwand möglich. Licht, Wasser, Strömung, Temperatur und weitere Faktoren können heute einfach mit technischen Hilfen den natürlichen Biotopen nachempfunden und im Aquarium, je nach Jahreszeit, unterschiedlich dargestellt

  • 20

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Liebe my-Fish Freunde,

    hiermit präsentieren wir euch die Ergebnisse der Hardscape Challenge 2016.

    Frederic Fuss und seine Gruppe die Nordic Scapers haben diesen feinen, internationalen Wettbewerb ins Leben gerufen. Hierbei geht es darum mit Steinen und Wurzeln ein kleines Kunstwerk zu schaffen.
    Es dreht sich alles um das sogenannte „Hardscape“. Dabei handelt es sich lediglich um einen Teilaspekt des Aquascaping.
    Neben dem gekonnten Setzen von Wasserpflanzen und der Pflanzenpflege, spielt das Hardscaping jedoch die wichtigste Rolle beim Gestalten wunderbarer Unterwasserlandschaften.

    Viel Freude mit diesen 151 Gestaltungsbeispielen.

    Weitere 164 Layouts vom letzten Jahr findet

  • 18

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen.

    Quelle: Aquarium Glaser GmbH

    oben links: Filopaludina (Siamopaludina) martensi cambodjensis

    Aus Thailand konnte Aquarium Glaser nun erstmals diese interessante und schöne Sumpfdeckelschnecke importieren. Die Biologie entspricht der aller Sumpfdeckelschnecken:

  • 16

    Dez

    Powered by my-fish.org - Aus Freude an der Aquaristik my-fish.

    Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte.

    Foto: Frank Schäfer

    Diesmal geht es bei Franky Friday um Bodenfische aus Asien: Prachtschmerlen. Alle Arten der Gattung Yasuhikotakia werden im Bild vorgestellt. Die Prachtschmerlen-Arten der Gattung Yasuhikotakia bleiben relativ klein und werden nur ganz selten einmal größer als 12 cm.